Home | WWW-Tours | WWW-Spielregeln | Buchtipps | Über uns |
Kontakt | Links | Der WWW-Vorstand | WWW-Board | Impressum
 


Notice: Undefined variable: phpversion in /var/www/web14/web/bus.php on line 6 Die nächste
Auswärtsfahrt:


Zur Zeit keine Fahrten geplant!

Mehr Informationen gibt es hier!
 
Der KSC-Fanclub "World Wide Wave":

Anpfiff Seit dem 09.12.2000 gibt es uns, den KSC Fan-Club World Wide Wave. Wir, das sind Leute aus der ganzen Welt die ein gemeinsames Interesse haben, den KSC. Unser Mitglieder finden sich von Amerika bis Griechenland.

Auch wenn dadurch natürlich nicht alle immer zu den KSC Spielen reisen können, zählen wir einen Kern von ca. 30 Personen die bestrebt sind sowohl alle Heim als auch Auswärtsspiele zu besuchen.

Die Idee, einen Fan-Club zu gründen entwuchs gleichzeitig in vielen Köpfen. Schon lange war man bestrebt, diesen Schritt zu tun um einfach mehr Kontakt und eine festere Bindung zum Verein zu bekommen. Viele von uns kannten sich anfangs nur aus dem Internet und dort nur unter dem jeweiligen Pseudonym. Bei unserem ersten Treffen im Herbst 2000 sahen wir zum ersten mal, welche Personen hinter den Namen und Logos im Internet steckten.

Es fanden sich Personen aller Altersgruppen zusammen, alle mit dem Ziel, den KSC, auch und gerade durch das Medium Internet, zu unterstützen. Von Beginn an unterstützen wir den KSC durch verschiedene Aktivitäten. So organisieren wir beispielsweise Auswärtsfahrten mit eigenem Catering (die erste ging in der Regionalliga ausgerechnet nach Burghausen :) ). Eine Zaunfahne zeigt unsere Präsenz im Stadion. Der Kontakt zu den Verantwortlichen und den Spielern des KSC soll gepflegt werden. Dies kann sowohl im Internet als auch bei gemeinsamen Treffen sein.

In der Vergangenheit haben sich die WWW-Mitglieder bereits durch die Teilnahme am Karlsruher Schlossparklauf und bei Fußball-Fanturnieren ausgezeichnet. Beim alljährlichen KSC-Familientag erfreut sich unser Internet-Café immer großer Beliebtheit. Auch bei der 20-Jahr-Feier der Supporters Karlsruhe im Jahr 2006 waren wir an der Organisation beteiligt. Dieses Engagement wollen wir beibehalten, so dass unsere Aktivitäten nicht nur darauf beschränkt sind, sich hinter dem PC zu verstecken, sondern dass wir auch aktiv am öffentlichen Leben des Vereins und der KSC-Fans teilhaben.

Bei regelmäßigen Treffen, möchten wir uns gemeinsam über die Siege unseres KSC freuen und, hoffentlich viel seltener, über Niederlagen trauern.

Noch Fragen? Dann klick hier!

 


Besucherstatistik:

Notice: Undefined variable: COUNTER in /var/www/web14/web/counter.php on line 10 Du bist insgesamt der
157894. Besucher.

Heute bist du der
35. Besucher.

Gestern waren es
47. Besucher.